NRW: Eintauchen, Abschalten, Entspannen Ein Beitrag des Tourismus NRW e.V.
Anzeige

Dem Alltag entfliehen? Endlich mal richtig durchatmen, abschalten und runterkommen? In Nordrhein-Westfalen ist das bestens möglich! An Gradierwerken im Sauerland ist die Luft so rein wie am Meer, in den Wäldern der Mittelgebirge lässt das Flüstern der Bäume den Puls langsamer schlagen und im Teutoburger Wald beruhigt echtes Moor gestresste Körper. In den über 26 Heilbädern und Kurorten ist alles möglich, selbstredend auch der neue Trend, die Seele beim Waldbaden baumeln zu lassen.

Die Kraft der Heilmittel erleben

© Tourismus NRW e.V./​ Gesundheitsagentur NRW GmbH

Barfuß durchs Moor oder erholsame Auszeit beim Kneippen? In NRW können alle Heilmittel in den Heilbädern und Kurorten getestet werden.